Aktuelle Meldungen

Vorsitzender Helmut Köstinger forderte den Postvorstand in der Aufsichtsratssitzung am 14.11.2017 neuerlich auf, die zusätzliche hohe Belastung für die ZustellerInnen im Zuge der NR-Wahl 2017 finanziell abzugelten. Vorstandsdirektor DI Hitziger hat zugesagt, unser Ersuchen zu prüfen und nach Möglichkeit einer positiven Lösung zuzuführen.

Mehrleistungsstunden in der Vorsortierung

Bereits am 4. Mai 2017 habe ich in der Jour-Fixe-Sitzung mit dem Vorstand zum wiederholten Male aufgezeigt, dass MitarbeiterInnen in der Vorsortierung auf Grund des Personalmangels regelmäßig deutlich mehr Stunden pro Woche leisten müssen als im Arbeitsvertrag vereinbart.

Es gibt auch heuer wieder ein Postbücherl!

Die Auflage beträgt wie im Vorjahr 1 Mio. Stück, die nach einem Aufteilungsschlüssel des Unternehmens an die Zustellbasen verteilt werden. Der Versand der Postbücherl ist mit Anfang KW 49 geplant. Es wird auch heuer wieder gratis zur Verfügung gestellt.

Auch für dieses Jahr habe ich um eine Gewährung von Zuschüssen für Weihnachtsfeiern unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantragt. Gleichzeitig habe ich um eine Erhöhung dieses Zuschusses ersucht.

Weihnachtszuschuss 2017

Wie in den Jahren zuvor habe ich mich auch heuer wieder mit dem Ersuchen um Gewährung eines finanziellen Zuschusses für betriebliche Weihnachtsfeiern an den Vorstand gewandt

Bei der am 17. Oktober 2017 stattgefundenen Jour Fixe Sitzung wurden seitens des erweiterten Zentralausschusses und des Postvorstandes folgende Themenschwerpunkte behandelt:

Der diesjährige PLÖ-Best BASE Award für den Bereich Ost geht an die MitarbeiterInnen der Paketzustellbasis Wien Nord. Die Auszeichnung sowie der Siegerpokal wurden von Vorstandsdirektor DI Umundum und ZA -Vorsitzenden Helmut Köstinger persönlich übergeben. Wir gratulieren.

Wir präsentieren Fotos der PLÖ-Best-Award Prämierung in Kapfenberg. Die MitarbeiterInnen der Paketzustellbasis holten sich diese Auszeichnung für den PLÖ-Bereich Mitte bereits zum wiederholten Mal. Wir gratulieren.

Per E-Mail wendet sich Vorsitzender Helmut Köstinger am 11. Oktober an den zuständigen Vorstandsdirektor und fordert für die Mitarbeiterinnen in der Briefzustellung eine finanzielle Abgeltung der Mehrarbeit in Form einer Belohnung.

 

Aktuelles vom neuen Handheld

Die Entscheidung ist gefallen, die Geräte sind bestellt.

Wir brauchen dringend mehr Personal um die stark steigenden Paketmengen bewältigen zu können.

Helmut Köstinger, Vorsitzender

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang