Aktuelle Meldungen

Ergebnisse für die Briefzustellung

Die Verhandlungen wurden in Anwesenheit beider Fraktionen geführt und das Ergebnis von beiden Fraktionen auch mitgetragen.

Die Zitrone ist ausgepresst

Wiener Zeitung, 24. Jänner 2013

Die Postler drohen mit Streik, wieder einmal, der Konflikt mit dem Management ist fast schon chronisch.

Die geplante Vergrößerung von Rayons lässt Post-Gewerkschaft rotieren.

 

Offener Brief des BAWAG Zentralbetriebsrates

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!

Bei unserem  Partner BAWAG PSK dürfte "Schein und Sein" verwechselt worden sein. Siehe angeschlossener Kurierartikel. Die Antwort des Zentralbetriebsrats der BAWAG PSK kommt postwendend und mündet in einem offenen Brief an alle MitarbeiterInnen.

 

Am 25. Jänner 2013 hat der Zentralausschuss interfraktionell folgenden Forderungskatalog verabschiedet:

Anlässlich unserer vielen Dienststellenbesuche wurde immer wieder an uns die Forderung nach einem früheren Dienstbeginn in der Briefzustellung herangetragen.

Dienstag, 29. Jänner 2013 Gipfelgespräch mit Postvorstand

Eklatante Personalprobleme im Burgenland

Die permanenten Personalunterstände in der Zustellbasis 7111 Parndorf sind unerträglich.

Lage in der Post AG spitzt sich zu

Pressemeldung vom 21. Jänner 2013

Bis zu 1000 Kilogramm und zwölf Stunden Arbeit! Jetzt ist Schluss!

Wir brauchen dringend mehr Personal um die stark steigenden Paketmengen bewältigen zu können.

Helmut Köstinger, Vorsitzender

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« Januar 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang