HomeBriefzustellungNationalratswahl 2017- Mehrarbeit soll belohnt werden!

Nationalratswahl 2017- Mehrarbeit soll belohnt werden!

Per E-Mail wendet sich Vorsitzender Helmut Köstinger am 11. Oktober an den zuständigen Vorstandsdirektor und fordert für die Mitarbeiterinnen in der Briefzustellung eine finanzielle Abgeltung der Mehrarbeit in Form einer Belohnung.

 

Sehr geehrter Herr Vorstandsdirektor!

Die bevorstehenden Nationalratswahlen stellen für unsere MitarbeiterInnen der Briefzustellung seit geraumer Zeit eine erhebliche Belastung dar.

Nachdem alle wahlberechtigten Personen ab 18. September 2017 per Post die amtliche Wahlinformation erhalten haben, besteht für alle Wahlberechtigten bis spätestens 11. Oktober 2017 die Möglichkeit die Zusendung einer Wahlkarte zu beantragen. Die Wahlkartenzusendung erfolgt grundsätzlich eingeschrieben.

Gemäß Dienstanweisung vom 5. September 2017 hat daher immer ein Zustellversuch an der Abgabestelle des Empfängers stattzufinden (u.a. Anläuten an der Gegensprechanlage oder Wohnungs-/ Haustüre). Zudem wurde unternehmensseitig verfügt, dass bei der Zustellung an kranke oder behinderte Personen, beim Zustellversuch etwas länger zuzuwarten ist, damit die Empfänger die Möglichkeit haben, die Wahlkarten an der Abgabestelle entgegenzunehmen. Zwingend vorgeschrieben ist außerdem die Einholung der Unterschrift des Empfängers, des Übernahmsberechtigten bzw. des Postbevollmächtigten.

Fest steht, dass die WählerInnen, vor allem in den Ballungsgebieten, in großem Umfang von der Wahlkartenbestellung Gebrauch gemacht haben und dadurch ein nur sehr schwer zu bewältigender Mehraufwand für unsere MitarbeiterInnen in der Briefzustellung entsteht bzw. entstanden ist. Auch die Wahlwerbung geht weit über das Normalmaß des üblichen Sendungsvolumens hinaus.

Besondere Erschwernisse wie diese sind jedoch weder in der aktuellen Personalbemessung noch in der Personalbereitstellung berücksichtigt.

Wir dürfen Sie daher ersuchen, für den Mehraufwand anlässlich der diesjährigen Nationalratswahlen betroffenen MitarbeiterInnen eine finanzielle Abgeltung in Form einer Belohnung zuzuerkennen.

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang