HomeBriefzustellung
Briefzustellung

Briefzustellung

Korridorstunden für 24. und 31. Dezember 2015

Weihnachtsdienstregelung Korridorstunden Briefzustellung

Am 19.10.2015 besuchte Helmut Köstinger die Zustellbasis 8621 Thörl in der Obersteiermark.

Helmut Köstinger besuchte am 18.10.2015 die Brief-Zustellbasis in Bruck an der Mur.

Für den Bereich Briefzustellung konnte ich für Euch folgende Weihnachtsdienstregelung erreichen!

Messungen zur Schwerarbeit

Heute wurden in der Zustellbasis 2340 Mödling Messungen zur Schwerarbeit in der Briefzustellung bei einem Mopedrayon durchgeführt. Gerhard Gebhardt, Zentralausschuss und Romanus Fennes vom Personalausschuss waren dabei.

Vorsitzender Köstinger besucht Postfilialen

Nachdem Helmut Köstinger seine Heimatfilialen 8605 und 8607 Kapfenberg während seines Urlaubes besucht hat, war diesmal die Filiale 8490 Bad Radkersburg an der Reihe.

Nachdem Helmut Köstinger seine Heimatfilialen 8605 und 8607 Kapfenberg schon während seines Urlaubes besucht hat, war diesmal die Filiale 8490 Bad Radkersburg an der Reihe.

FSG besucht Teamwork-Zustellbasen

Vor wenigen Tagen besuchten wir die Pilotzustellbasen 2544 Leobersdorf und 8430 Kaindorf.

Die Geschäftsleitung hat unseren Antrag nach Beistellung von Mineralwasser bewilligt und Mineralwasser auch für die Bereiche Distribution und Güterbeförderung genehmigt.

Wie auch in den Vorjahren haben wir wieder die Beistellung von Mineralwasser für Hitzetage gefordert. Heute haben wir entsprechende Anträge für die Bereiche Filialnetz, Briefzustellung, Güterbeförderung und den Bereeich Paket&Logistik gestellt.

Die im Vorjahr durchgeführten „Fahrsicherheits- & Schadensbegrenzungstrainings" wurden von den MitarbeiterInnen sehr positiv aufgenommen. Von den MitarbeiterInnen wurde der Wunsch der Fortführung dieser Maßnahme als Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit geäußert.

Post setzt begonnene Stressmessungen in den Zustellbasen fort

Bisher war die Post bei der Suche nach Ersatzkräften für den Sommer bereits sehr
erfolgreich. 86 % des Bedarfes sind bereits abgedeckt.

Am 27.03.2015 besuchten Helmut Köstinger und Karl Egyed die Zustellbasis 5760 Saalfelden.

Mit technischen Messungen will man den Mängeln der im Zustelldienst eingesetzten MDE-Geräten auf die Spur kommen. 

TEAMWORK 2018 - Erstes Verhandlungsergebnis

Nach acht Verhandlungsrunden zunächst Einstufung und Bezahlung festgelegt. Betrieblich immer noch viele Fragen offen.

Zu große Rayone werden endlich begangen!

Management reagiert auf Forderungen der Personalvertretung

Antwort auf die ORF-Teletextmeldung vom 9.3.2015. Auslagerung von Briefsendungen und Werbematerial an feibra ist ein Schlag ins Gesicht der BriefträgerInnen.

Bei den Verhandlungen betreffend Teamwork 2018 konnte in der Frage der Einstufung und Bezahlung der Gebietsleiter - Assistenten und Teamleiter bisher keine Einigung erzielt werden. Wir haben bereits darüber berichtet. Mit angeschlossener Mail fordert Vorsitzender Helmut Köstinger weitere Verhandlungen und eine deutliche Verbesserung.

In der Frage der Bezahlung und Einstufung der Gebietsleiter-Assistenten und TeamleiterInnen sind sich die Verhandler der Personalvertretung und des Managements uneins.

Seite 3 von 12

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang