HomeGüterbeförderungSonderurlaubsregelung für Ausbildung in der GBF verlängert

Sonderurlaubsregelung für Ausbildung in der GBF verlängert

In Ergänzung zur Regelung vom 23. Dezember 2013 wird festgelegt:

MitarbeiterInnen, die bereits im Jahr 2013 die Ausbildung „Führerscheinverlängerung" positiv absolviert haben, jedoch am Jahresende 2013 mehr als 8 Arbeitstage Resturlaub aufgewiesen haben, sind, sofern sie am Jahresende 2014 nicht mehr als 8 Arbeitstage Resturlaub aufweisen, zwei Sonderurlaubstage gutzuschreiben.

Da die ursprüngliche Regelung erst am 23. Dezember 2013 getroffen wurde, soll auch jenen MitarbeiterInnen, die ihren Erholungsurlaub nicht mehr im Jahr 2013 abbauen konnten, im Jahr 2014 die Chance auf die beiden Sonderurlaubstage eröffnet werden.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« Januar 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang