HomePakete & Paketverteilzentren
Paket & Paketverteilzentren

Paket & Paketverteilzentren

Unternehmensführung und Zentralausschuss schließen Betriebsvereinbarung anlässlich der Einführung eines Paketverfolgungssystems ab. Für uns stand vor allem der Schutz der MitarbeiterInnen im Vordergrund.

Im Pakettest des "Konsument" haben alle vier getesteten Anbieter keine herausragenden Ergebnisse erzielt. Die Österreichische Post brachte es immerhin auf ein "gut" (60 von 100 Punkten). Dahinter landete DPD (59), gefolgt von GLS (50) und Hermes (47) mit jeweils einem "durchschnittlich". Preissieger wurde Hermes mit Durchschnittskosten von 4,69 Euro. Es folgen DPD (5,48 Euro) und Post (5,53 Euro).

Unsere "Miteinander mehr möglich machen" Tour führt diesmal in das Paketzentrum in Wien. FSG-Vorsitzender Ewald Rohrbacher begrüßte Vorsitzenden Helmut Köstinger und unseren Landesgruppenvorsitzenden Kurt Holzer im Paketzentrum in Wien.

Grundsätzlich begrüßen wir Aktivitäten die Arbeit schaffen. Neue zusätzliche Dienstleistungen ohne entsprechender Personalaufstockung sind aus Sicht der Personalvertretung jedoch undenkbar.

Erhöhung der Schichtdienstzulage

Es freut uns mitteilen zu können, dass die Schichtdienstzulage ab 1. August 2014 um 8,15 Prozent erhöht wird.

Die heutige Etappe unserer "Miteinander mehr möglich machen"-Tour hat Helmut Köstinger und Andreas Rindler in die Paketzustellbase Kalsdorf bei Graz geführt. Die zentralen Themen in den Gesprächen mit den Kolleginnen und Kollegen waren in erster Linie die gestiegene Arbeitsbelastung durch die vorgegebene Tagesoll-Leistung und die Anerkennung der Schwerarbeiter-Regelung.

Heute besuchten Vorsitzender Helmut Köstinger, Gerhard Gebhardt vom Zentralausschuss und FSG-VPA Vorsitzender Ewald Rohrbacher die MitarbeiterInnen der Paketbasis in Wien Nord. Noch immer sind aus unserer Sicht zu viele Frächter im Namen der Post unterwegs. Helmut Köstinger wird sich daher weiterhin für die Aufnahme von MitarbeiterInnen nach dem Kollektivvertrag einsetzen.

Nach seiner arbeitsintensiven Nachtschicht vom 31. Oktober 2013 besuchte Helmut Köstinger am 8. April 2014 im Beisein von VPA-Vorsitzenden Ewald Rohrbacher wieder die Kolleginnen und Kollegen im Paketzentrum in Wien. Neuerlich wurden der große Arbeitsdruck und die enorme körperliche Belastung thematisiert. In der Befundstelle herrscht zudem Personalunterstand. 

Unser VPA Vorsitzender Siegried Preßlmayr kämpft anlässlich der Neuerrichtung des VZ Allhaming für ordentliche Dienstpläne, eine Anbindung des Verteilzentrums an öffentliche Verkehrsverbindungen und um die Einrichtung von Shuttle-Diensten.

80 neue Vollzeitkräfte für 2014. Dienstkleidung für MitarbeiterInnen der Verteilzentren.

Paketzusteller im Weihnachtsstress

Wiener Zeitung vom 21. November 2013. In der Weihnachtszeit stellen die PaketzustellerInnen der Post AG bis zu 400.000 Pakete täglich zu. 

Es war kein gewöhnlicher Betriebsbesuch am 31. Oktober 2013 im Paketzentrum Wien. Helmut Köstinger arbeitete gemeinsam eine komplette Schicht mit den KollegInnen des Verteilzentrums.

Das neue Dienstkleiderkonzept gilt auch für die Paketzustellung. 

Am 30.09.2013 wurde die Arbeitsstätte Verteilzentrum PLÖ 6960 Wolfurt gemäß § 4 des
Bundesgesetzes über die Arbeitsinspektion (Arbeitsinspektionsgesetz 1993 – ArbIG) neuerlich
besichtigt.

Die Kooperation läuft seit 1. September 2013 und ist zunächst bis Ende 2014 geplant. Willhaben.at empfiehlt seinen Usern Sendungen mit der Post zu versenden. Die Gründe dafür sind aus unserer Sicht eindeutig. Die MitarbeiterInnen der Post AG leisten eben hervorragende Arbeit. Wäre schön, wenn das Management das auch einmal anerkennen würde. 

Trans-o-flex hält rund 70 Prozent Marktanteil im deutschen Direktgeschäft der Pharmahersteller mit den Apothekern und beliefert täglich mehr als 12.000 Apotheken.

Deutsche Post will Lebensmittel zustellen

Wir dürfen gespannt sein, wann uns das Management in Österreich damit konfrontiert. 

FSG im VZ Paket in Wals

Anlässlich ihrer Betriebsbesuche in Salzburg waren Helmut Köstinger und Gerhard Gebhardt selbstverständlich auch im Paketverteilzentrum. Hier die ersten Fotos.

Beistellung von Mineralwasser auch für den Bereich Paket und Logistik gesichert!

Forderung der Personalvertretung erfüllt!

Seite 2 von 3

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang