HomeRechtsberatungDas neue Erbrecht – gültig ab 1.1.2017

Das neue Erbrecht – gültig ab 1.1.2017

Nach nunmehr mehr als 200 Jahren Gesetzesgeltung hat der Gesetzgeber mit einer umfassenden Erbrechtsreform, welche mit 1.1.2017 in Kraft tritt, das Erbrecht umfassend modernisiert und weitreichend neu geregelt.

Das Pflichtteilsrecht wurde z.B. abgeschwächt, die gesetzliche Erbfolge zu Gunsten der Ehegatten neu geregelt, das Pflegevermächtnis für Angehörige eingeführt, die Formvorschriften für die Gültigkeit von Testamenten neu geregelt und vieles mehr. Da letztlich jeder mit dem Erbrecht zu tun haben wird ist es dringend anzuraten, sich rechtzeitig über das neue Erbrecht zu informieren – dies insbesondere auch, wenn jemand bereits Vorsorge z.B. durch Testament getroffen hat. Der Notar, der als staatlich hiermit betrauter Gerichtskommissär in Österreich auch die Verlassenschaftsverfahren abzuwickeln hat, ist Experte aus eigener Praxis im Bereich aller erbrechtlichen Fragen – nutzen Sie daher diese Kompetenz und praktische Erfahrung und lassen sie sich fachkundig – notariell – beraten!

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang