HomeUnsere Forderungen
Unsere Forderungen

Unsere Forderungen

Am 14. Februar 2017 fand die von uns auf Grund der vielen Problemstellungen geforderte Sitzung mit dem Postvorstand statt. Inhalt dieser zweistündigen Besprechung waren folgende Themenschwerpunkte:

Wir brauchen mehr Personal

Folgende Pressemeldung wurde am 9. Februar 2017 von uns veröffentlicht.

Forderung für KV - "Springer"

Dieses Email erging am Freitag, dem 04.11.2016 an GD Dr. Pölzl

Jour Fixe – Sitzung mit dem Postvorstand

Bei der heute, am 24. Oktober 2016 stattgefundenen Jour-Fixe Sitzung mit dem Vorstand der Post AG wurden seitens des Zentralausschusses (ZA) folgende Themenschwerpunkte angesprochen:

FSG fordert Verbesserungen für TeamleiterInnen

Bereits bei der Neuausrichtung der Briefzustellung 2015 mit dem Teamleitermodell haben wir die Einführung einer monatlichen Teamleiterzulage durchgesetzt

Forderung nach Ernennungen für 2016!

Dieses Email erging am Freitag, dem 02.09.2016 an GD Dr. Pölzl

FSG aktuell Salzburg

Im Anhang präsentieren wir die Erstausgabe unserer Fraktionszeitung aus Salzburg. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei all jenen die uns dabei unterstützt und mitgeholfen haben.

FSG Post Aktuell Kärnten

Im Anhang finden Sie unsere aktuelle Ausgabe für Kärnten. Das Team Kärnten wünscht schöne Urlaubstage und einen erholsamen Sommer.

Halbjahresbilanz 2016

Unsere Quartalserfolge im Überblick

Aufsichtsrat bestätigt Gehaltsabschluss

Soeben wurden wir verständigt, dass der Gehaltsabschluss der Österreichischen Post AG zum 1.7.2016 einstimmig durch den Aufsichtsrat bestätigt wurde.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir die diesjährigen Gehaltsverhandlungen erfolgreich abschließen konnten. Die Rahmenbedingen dafür waren auf Grund der niedrigen Inflationsrate mit 0,9 Prozentpunkten jedoch äußerst schwierig.

Ziel der Gehaltsverhandlung war neben dem vollen Ausgleich der Inflation auch einen echten Gehaltszuwachs für alle Kolleginnen und Kollegen zu erreichen. Das ist mit diesem guten Gehaltsabschluss auch gelungen.

Vorsorglicher Streikbeschluss der Gewerkschaft

Bundesminister Leichtfried erteilt weiteren Privatisierungsplänen eine klare Absage.

Kollektivvertragsverhandlungen 2016

Postvorstand lehnt Gehaltsforderungen strikt ab.

Bei der am 31. Mai 2016 stattgefundenen Feier „10 Jahre Österreichische Post AG an der Wiener Börse“ hat Vorsitzender Helmut Köstinger bei der Podiumsdiskussion mit BM Dr. Hans Jörg Schelling, GD Dr. Georg Pölzl und Mag. Birgit Kuras (Vorstand Wiener Börse) klare Worte gefunden und die mit dem Post-Börsegang verbundenen negativen Auswirkungen auf die MitarbeiterInnen und die Infrastruktur aufgezeigt.

Brief an Bundesminister Schelling

Ich darf mich heute mit einem Ersuchen an Sie wenden. Im Jahre 2005 haben wir bei der Österreichischen Post AG zwischen Vorstand und Betriebsrat (Zentralausschuss) den Verein post.sozial mittels Betriebsvereinbarung ins Leben gerufen.

Im Anschluss an die erste Kollektivvertragsverhandlungsrunde fand die von uns eingeforderte JF-Sitzung mit dem Postvorstand statt. Inhalt dieser nahezu zweistündigen Besprechung waren folgende Themenschwerpunkte:

Kollektivvertragsverhandlungen 2016

Im Zuge der heute, am 18. Mai 2016, stattgefundenen ersten Verhandlungsrunde haben wir dem Postvorstand folgendes Forderungspaket übergeben

Im Zuge unserer zahlreichen Dienststellenbesuche müssen wir leider zunehmend feststellen, dass die Arbeitsbelastung unserer Mitarbeiterinnen zu hoch ist. Damit muss endlich Schluss sein. Wir werden an den Postvorstand herantreten und eine Absenkung der Wochendienstleistung verlangen.

Die Kommunikationsgewerkschaft GPF als zuständiger Kollektivvertragspartner ersucht um Bekanntgabe von Terminvorschlägen für die Aufnahme von Verhandlungen betreffend Gehaltserhöhung für alle Beschäftigten der Österreichischen Post AG mit Wirksamkeitsbeginn 1.Juli 2016.

Seite 2 von 15

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« November 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang